Liebe Mitglieder,

leider können wir in diesem Jahr keine gemeinsame Adventsfeier durchführen. Dennoch möchte ich die Gelegenheit nutzen, langjährige Mitglieder auszuzeichnen und allen Mitgliedern für die Treue zur CDU zu danken.

In diesem Jahr möchten wir folgende Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren: 

  • Eberhard Prösch für 30 Jahre,
  • Gerhard Trümper für 30 Jahre,
  • Elisabeth Diegmann für 40 Jahre,
  • Robert Wachtel für 50 Jahre,
  • Wolfgang Gessinger für 55 Jahre,
  • sowie Harald Siebigteroth für 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Schatzmeister.

Ihnen ein herzliches Dankeschön und bleiben Sie uns noch viele Jahre erhalten!

An dieser Stelle ebenfalls herzliche Glückwünsche allen Jubilaren des Jahres 2020. Aufgrund der Pandemie konnte ich in diesem Jahr leider nur Glückwunschkarten versenden. Geschenke möchte ich in den kommenden Tagen trotz der anhaltenden Umstände gerne nachreichen.

Bedanken möchte ich mich bei unseren Ortschafts- und Stadträten, dem Seniorenbeirat sowie bei unserem Ortsbürgermeister Siegfried Fahrig und unserem hauptamtlichen Bürgermeister Andreas Fernkorn. Sie alle haben sich auch in diesem Jahr wieder großartig für unsere Stadt Dingelstädt eingesetzt und diese trotz der schwierigen Umstände noch lebenswerteren gestaltet.

Ich möchte Ihnen und Ihren Familien bereits jetzt eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit wünschen. Kommen Sie darüber hinaus gut in das Jahr 2021, für das ich Ihnen ebenfalls meine besten Wünsche ausspreche.

Wenn auch in diesem Jahr stark eingeschränkt, so ist das Weihnachtsfest doch ein Fest der Familie und der Liebe.

„Weihnachten ist oft ein lautes Fest: Es tut uns aber gut, ein wenig still zu werden, um die Stimme der Liebe zu hören.“

Papst Franziskus

Abschließend möchte ich Ihnen eine kurze, vorläufige Vorschau für das Jahr 2021 geben.

  • 15.01.2021, 19.00 Uhr Preisskat
  • 01.02.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 01.03.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 12.04.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 03.05.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 07.06.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 19.06.2021, Sommerfahrt zur Bundesgartenschau nach Erfurt
  • Juli/August, Sommerpause
  • 06.09.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 20.09.2021, Familienwandertag
  • 04.10.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 08.11.2021, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung
  • 06.12.2021, 19.30 Adventsfeier mit Mitgliederehrung

Außerdem ist erstmalig die Betriebsbesichtigung eines Dingelstädter Unternehmens, unter dem Motto „CDU vor Ort“, für das Frühjahr 2021 geplant.

Weitere Termine können noch hinzukommen und werden bei den jeweiligen Mitglieder-versammlungen oder auf unserer Website mitgeteilt. 

Ich würde mich freuen, Sie im kommenden Jahr bei der einen oder anderen Verantaltung begrüßen zu dürfen und verbleibe mit freundlichen Grüßen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr
Christopher Thüne
Vorsitzender des Stadtverbandes der CDU Dingelstädt

Leave a Comment

Harald Siebigteroth ist seit 1973 Mitglied der CDU. Bereits wenige Jahre nach seinem Eintritt übernahm er das Amt des Schatzmeisters, welches er nun bereits seit 40 Jahren stets gewissenhaft und selbstverständlich ausführt. Für dieses überragende Engagement möchten wir ihm an dieser Stelle recht herzlich danken. Lieber Harald, im Namen des Stadtverbandes Dingelstädt bedanken wir uns für deinen treuen Dienst und hoffen, dass du uns noch einige Jahre als Finanzchef erhalten bleibst!

Bereits zu Beginn des Jahres überbrachte unser Kreisvorsitzender Dr. Thadäus König – im Rahmen einer Kreisvorstandssitzung – seine Glückwünsche (siehe Foto) und würdigte die Verdienste des langjährigen Schatzmeisters.

In den kommenden Tagen wollen auch wir als Stadtverband Dingelstädt unser Vorstandsmitglied Harald Siebigteroth ehren, denn 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit sind ein beispielloses Zeichen der Treue zur CDU.

Christopher Thüne, Vorsitzender der CDU Dingelstädt

Leave a Comment

Grüner Kranz mit roten Kerzen,
Lichterglanz in allen Herzen,
Weihnachtslieder, Plätzchenduft,
Zimt und Sterne in der Luft.

(Ursel Scheffler, Aus: Weihnachtstrubel)

Mit diesen adventlichen Versen möchte ich Ihnen, liebe Seniorinnen und Senioren und allen Freunden unserer CDU Senioren Union Eichsfeld, von ganzen Herzen, auch im Namen meines Vorstandes, eine besinnliche Adventszeit, ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit und Wohlergehen für das neue Jahr 2021 wünschen.

So langsam neigt sich das Jahr 2020, welches für uns alle durch die Corona-Pandemie geprägt ist, seinem Ende zu. Der Corona-Virus hat sich ohne Vorankündigung in unser Leben eingeschlichen. Er ist immer da – erst sehr stark, dann abgeschwächt und jetzt wieder noch stärker. Es hat unser tägliches Leben und auch den Rhythmus bei uns Menschen verändert und vieles abverlangt.

Auch bei uns im Vorstand wurde der Fahrplan für dieses Jahr ordentlich durcheinander-gewirbelt. Was hatten wir uns alles vorgenommen:

  • Im April einen Wandertag, im Juli unsere 2-Tagesfahrt nach Berlin (alles war schon gebucht und dann die enttäuschende Absage)
  • Im Oktober die Busfahrt zum Geiseltalsee bzw. als Alternative die Wanderung zur Elisabethhöhe nahe Heiligenstadt
  • Im November natürlich auch unser traditionelles Gänseessen in Wingerode

Auch die festliche Veranstaltung anlässlich des 30. Jahrestages unserer CDU Senioren Union Thüringens am 07.10.2020 in St. Martin in Erfurt konnte nicht stattfinden und musste nach 2021 verlegt werden.

Trotz alledem müssen wir unseren Blick nach vorn richten und versuchen, dass wir wenigstens die Advents- und Weihnachtstage im Kreis unserer Familien feiern können.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie in Ihrem Herzen Ruhe finden, dass Ihre Ängste von Ihnen abfallen und Sie voller Selbstvertrauen Ihren persönlichen Weg gehen.

Einen vorsichtigen Blick wollen wir aber trotzdem schon in das neue Jahr 2021 richten:

  • Wenn es die Pandemie zulässt, werden wir wieder eine Frühjahrswanderung planen
  • Die Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Manfred Grund zum Besuch des Deutschen Bundestages besteht auch weiterhin (evtl. im 1. Halbjahr)
  • Auch werden wir im 2. Halbjahr wieder eine Herbstbusfahrt, Besuch der Bundesgartenschau in Erfurt und einen Wandertag einplanen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Harald Siebigteroth
Vorsitzender der Senioren Union

sowie

Winfried Wilhelm und Werner Grieß
stellv. Kreisvorsitzende der SU

Liebe Mitglieder,

leider muss die kommende Mitgliederversammlung aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen zur Eindämmung des aktuellen Infektionsgeschehens abgesagt werden.

Beste Grüße und bleibt weiterhin gesund!

Euer Christopher Thüne
CDU-Stadtverbandsvorsitzender

Leave a Comment

Am 30.9.2019 trafen sich die CDU Mitglieder des Stadtverbandes Dingelstädt zur Neuwahl des Vorstandes in der Gaststätte „Eichsfelder Hof“.

Der noch zu diesem Zeitpunkt Stadtverbandsvorsitzende Anderes Fernkorn eröffnete die Mitgliederversammlung und begann seinen Bericht mit einem Rückblick auf die vergangenen 20 Jahre, die er Mitglied der CDU ist, davon 7 Jahre als Vorsitzender des Stadtverbandes. Er verwies auf die hervorragenden Ergebnisse der CDU bei den Kommunalwahlen seit den Kommunalwahlen des Jahres 1999, aber auch auf die Schattenseiten in der CDU-Deutschlandzentrale (Spendenskandal).

Andreas Fernkorn wird dem Stadtverband eng verbunden bleiben, auch wenn er dessen Vorsitz abgeben wird. Der neu zu wählende Vorstand könne jederzeit mit seiner Unterstützung rechnen.

Als Bürgermeister möchte er für den inneren Frieden und den Zusammenhalt der Stadt einstehen.

Harald Siebigteroth informierte über die finanzielle Situation (Einnahmen, Ausgaben) des CDU-Stadtverbandes im abgelaufenen Jahr 2018.

Die Prüfung der Kassen- und Bankbelege erfolgte am 31.01.2019 durch Maik Gessinger und Heinrich Große. In dem von Maik Gessinger verlesenen Bericht bestätigten sie die Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung. Sodann wurde dem Kassierer durch die anwesenden Mitglieder Entlastung erteilt.

Marianne Häger sprach Andreas Fernkorn einen besonderen Dank aus. Sie hob hervor, dass er trotz der enormen beruflichen Belastung eine hervorragende Arbeit für den Stadtverband geleistet hat. Sie würdigte auch die Arbeit unseres Schatzmeisters Harald Siebigteroth, die dieser nun fast 40 Jahre ausgeübt hat.

Dem Vorstand wurde für die Arbeit der letzten Wahlperiode einstimmig Entlastung erteilt und alle Wahlgänge erfolgten daraufhin per Stimmzettel in geheimer Wahl.

Eine Auflistung aller gewählten Mitglieder sowie deren Funktion sind hier zu finden.

Weiterhin wurden in offener Abstimmung Karl-Josef Meinhardt und Maik Gessinger jeweils einstimmig zu Kassenprüfern gewählt.

Christopher Thüne bedankte sich im Schlusswort für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Er wünscht sich ein engagiertes Team und einen erfolgreichen Generationsumbruch. Er möchte aktiv neue Mitglieder werben und eine offensive Pressearbeit angehen. An bewährten Traditionen (monatliche Mitgliederversammlungen, Adventsfeier, CDU-Fahrt, …) soll festgehalten werden.
Er sprach sich weiterhin für eine enge Zusammenarbeit mit der CDU-Fraktion des Stadtrates aus. Zudem regte er an, die Zusammenarbeit mit benachbarten Stadtverbänden zu forcieren.

(Auszüge aus dem Protokoll des Schriftführers Ronald Stöber vom 30.09.2019)

Leave a Comment